Dozentin und Tierärztin

Dozentin und Tierärztin seit 2011. Saskia Walnsch studierte Veterinärmedizin von 2005 bis 2011 an der Freien Universität Berlin.
Nach erfolgreicher Approbation 2011 lebte sie zunächst ein Jahr in Australien.

Zurück in Deutschland war Saskia Walnsch 2012 zunächst Tierärztin im Kleintierbereich in einer Gemischtpraxis in Siegen. 2013 wechselte sie dann zu der proagrarVet Tierärztegesellschaft nach Dülmen, wo sie als Großtierpraktikerin in der Außenpraxis tätig ist. Dort liegen ihre Schwerpunkte überwiegend im Pferdebereich.